LIVE: Gelbwesten demonstrieren in Paris nach “Nationaler Debatte”

Die Demonstranten mit den “Gelben Westen” versammeln sich in Paris die 22. Woche in Folge seit Beginn ihrer Bewegung. Die Proteste am Samstag folgen einige Tage, nachdem die französische Regierung einen Bericht über die sogenannte “Große Nationale Debatte” in Frankreich vorgelegt hatte.

Die Demonstranten mit den “Gelben Westen” versammeln sich in Paris die 22. Woche in Folge seit Beginn ihrer Bewegung. Die Proteste am Samstag folgen einige Tage, nachdem die französische Regierung einen Bericht über die sogenannte “Große Nationale Debatte” in Frankreich vorgelegt hatte.

Obwohl die französische Regierung Steuererhöhungen aussetzte und eine Erhöhung des Mindestlohns ankündigte, wurden die Proteste fortgesetzt.

….passend noch….
Gemeinsame Erklärung der Gilets Jaunes – Versammlung der Versammlungen der Gelbwesten vom 7. April in Saint-Nazaire

Wir glauben, dass es notwendig sein wird, den Kapitalismus zu beenden.

„Wir, die Gilets Jaunes, die in örtlichen Versammlungen gebildet wurden, haben uns am 5., 6. und 7. April in Saint-Nazaire versammelt und wir wenden uns an die Menschen als Ganzes. Nach dem ersten Treffen von Commercy, haben etwa 200 anwesende Delegationen ihren Kampf gegen Extremismus fortgesetzt, liberal, für Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit.

Trotz der repressiven Eskalation der Regierung, der Anhäufung von Gesetzen, die die Regeln für alle verschärften, die Lebensbedingungen, die Rechte und Freiheiten zerstören, hat die Mobilisierung der Bewegung Wurzeln geschlagen.

Verändern wir das von Macron verkörperte System. Als einzige Antwort auf die Gilets-Jaunes-Bewegung und andere kämpfende Bewegungen reagierte die Regierung in Panik mit autoritärer Verschärfung. Über fünf Monate hinweg fordern wir Solidarität und Würde, überall in Frankreich, in Kreisverkehren, auf Parkplätzen, auf Plätzen, auf Autobahnen, bei Demonstrationen und in unseren Versammlungen, und bekämpfen alle Formen von Ungleichheit……

Kommentare sind geschlossen.