Der Bankrun kommt bei der nahenden Krise!

Kritik des Artikels “Über den Niedergang des Kapitalismus und die Unausweichlichkeit des Sozialismus“ vom 23.6.18 von Rüdiger Rauls in Scharf Links, dem Kommentar zu meinem Artikel „Rosa Luxemburgs Die Schlussperiode des Kapitalismus“ vom 18.6.18

Rauls Kritik an meinen Artikel konzentriert sich in dem Satz „Denn kein Gesellschaftssystem bricht alleine dadurch zusammen, dass es in seiner bisherigen Form nicht mehr weiter funktioniert.“.

Pauls kritisiert über das Alter hinaus keine einzige These von mir oder Marx und Rosa Luxemburg, weshalb sich eigentlich die Beschäftigung mit dem Artikel gar nicht lohnt. Wahrscheinlich hat er die Thesen mit dem Produktionsmittel- und dem Konsumsektor gar nicht verstanden.

Dass Scharf-Links Marx Thesen für zu alt und überholt hält und dass letztlich „weiterhin der Kapitalismus“ siegen wird, zeigt, dass sie eigentlich Scharf-Neoliberal heißen müsste. Wir können an dem Artikel sehr schon zeigen, wie der…..

Kommentare sind geschlossen.