Assange stellte die bürgerliche Demokratie und den bürgerlichen Staat bloß.

Foto: Herr Fisch / Truthdig

Die Verhaftung von Assange in London ist heute eine Weltneuheit. Das Publikum der Nachrichtenmedien ist sich nun der Entwicklungen bewusst, die den Informanten in den Mittelpunkt stellen. Daher ist keine Beschreibung dieses Teils der Geschichte erforderlich.
Von nun an folgen Beschreibungen von Gerichtskämpfen.
Und, es wird noch ein paar weitere Beschreibungen geben:
(1) die plumpe Art und Weise, wie bürgerliche Staaten mit der Frage der freien Meinungsäußerung umgehen. Auch der grobe Weg der bürgerlichen Staaten wird offengelegt.

(2) Die wahre Natur des bürgerlichen Rechts und seine “blinde Neutralität” werden aufgedeckt. Seine ordinäre Art, mit Dissens umzugehen, wird ebenfalls aufgedeckt.

(3) Die wahre Natur der bürgerlichen Demokratie wird offenbart. Auch seine ungehobelte Form wird sichtbar.

Eine sorgfältige, genaue Beobachtung wird diese aufdecken.

Der Assange-Zwischenfall leistet eine einzige Arbeit: die Aufdeckung des…..

Kommentare sind geschlossen.