China kauft wieder eifrig Gold

Gold, China (Foto: Goldreporter)Die offiziellen chinesischen Goldreserven sind im März umgerechnet um 11 Tonnen auf 1.885 Tonnen angestiegen. Das meldet die staatliche Devisenbehörde Safe.

Die chinesische Devisenbehörde State Administration of Foreign Exchange (Safe) hat die Währungsreserven des Landes per 31. März 2019 bekanntgegeben. Darin enthalten sind auch Angaben zu den Goldreserven Chinas.

Demnach hielt die chinesische Zentralbank zuletzt 60,62 Millionen Unzen Gold. Gegenüber Vormonat gab es einen……

Kommentare sind geschlossen.