Syrien – Kriegsbericht vom 25. März 2019: VS erklären 15. Sieg über den ISIS seit Dezember

Am 23. März haben die von den Vereinigten Staaten (VS) unterstützten Demokratischen Kräfte Syriens (SDF) eine Erklärung veröffentlicht, in der sie betonten, daß der ISIS in Syrien, einschließlich im Gebiet des Euphrat-Tals, vollständig besiegt sei. Die Operation der SDF im Euphrat-Tal hatte eine Dauer von über sechs Monaten. Im Verlauf der Gefechte sind Tausende ISIS-Kämpfer getötet worden oder haben den v den VS unterstützten Kräften ergeben.

Zur selben Zeit teilten haben sie mitgeteilt, daß seit dem Beginn ihres Einsatzes gegen den ISIS vor einigen Jahren etwa 11.000 ihrer Mitglieder getötet worden sind. Die SDF berichteten, daß sie in dieser Zeit 52.000 km2 erobert und und annähernd “5.000.000” Menschen” gerettet haben.

Außerdem hat die von den VS unterstützte Gruppe die Regierung in……

Kommentare sind geschlossen.