Drei Neonazis führen beim ukrainischen Präsidentschaftswahlkampf

(Das Meinungsforschungsinstitut) Gallup titelte am 21. März: “Die Wahl in der Ukraine: Die Wähler sind nicht an der Abstimmung interessiert” und “Weltrekord – nur 9% der Ukrainer vertrauen der Regierung”. Könnte der Grund für beides darin liegen, dass kein Kandidat von der ukrainischen Öffentlichkeit respektiert wird und dass nur drei davon – jene Kandidaten mit der am wenigsten geringen öffentlichen Zustimmung – die einzigen sind, die auch nur eine geringe Siegchance haben, und dass alle drei Kandidaten rassistisch-faschistisch sind oder die Ideologie des Nazismus vertreten? Wir werden das hier dokumentieren:

Der Nationalsozialismus, die Ideologie des Faschismus, aber mit einer starken zusätzlichen Komponente des Rassismus, hat sich in der ukrainischen Politik nach der “Revolution” oder nach 2013, oder nach der “Maidan”-Revolution gut entwickelt. Die Form des Rassismus, die die heutige Ukraine dominiert, ist mehr gegen Russen..

Kommentare sind geschlossen.