„Höchste Priorität“ – Pentagon zu Modernisierung der Nuklearwaffen

Start einer Trident-II-Rakete vom US-amerikanischen Atom-U-Boot USS Tennessee (Archivbild)

© AP Photo / Phil Sandlin

Die Modernisierung der Trägersysteme für nukleare Sprengkörper hat die höchste Priorität für das US-Verteidigungsministerium. Dies geht aus dem Haushaltsentwurf 2020 hervor, den das Pentagon am Dienstag veröffentlicht hat.

Im Haushaltsentwurf für das Finanzjahr 2020 ist eine vollständige Finanzierung der entsprechenden Programme vorgesehen. Mehr hier…..

…..und daher passend……
Pentagon fordert 16,2 Milliarden für Überschallwaffen und Raketenabwehr

Das US-Verteidigungsministerium hat 13,6 Milliarden Dollar für die Erweiterung des Raketenabwehrprogramms sowie 2,6 Milliarden Dollar für neue Überschallwaffen beantragt. Das geht aus dem Haushaltsentwurf hervor, der am Dienstag veröffentlicht wurde.

„Der Plan für das Haushaltsjahr 2020 sieht 13,6 Milliarden Dollar für die Raketenabwehr vor, darunter 9,4 Milliarden für die Raketenabwehrbehörde”, heißt …

Kommentare sind geschlossen.