Syrien: Französischer Offizier für das Aussprechen der Wahrheit über den Konflikt abgestraft

Am 15. Februar hat die Syrisch Arabische Armee (SAA), unterstützt von regierungsnahen Milizen, mit einer umfangreichen, gemeinsamen Operation in den Wüstenregionen von Damaskus, Deir ez-Zor und Homs begonnen.

Die Operation umfaßt die Region zwischen dem westlichen Umland von Deir ez-Zor und dem Berg Bishri im Süden von Raqqa, zwischen der historischen Stadt Palmyra im Osten von Homs und dem Berg Ghurab in der Wüste von Damaskus sowie den nordöstlichen Teil der Wüste von Damaskus, die bis an die irakische Grenze heranreicht. Diese Bemühungen dienen dazu die unstete Sicherheit zu festigen und große Angriffe durch ISIS-Zellen auf auf von….

Kommentare sind geschlossen.