Ungarn kündigt Start des „7- Punkte-Familienplans“ an

Das ungarische Parlament in Budapest.

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat am Sonntag in seiner Ansprache zur Lage der Nation, in Budapest einen Plan zum Schutze der Familie angekündigt.

„Dies ist Ungarns Antwort auf Herausforderungen und nicht die Einwanderung“, sagte der Premierminister bei der Einführung seines Sieben-Punkte-Plans.

  1. Jede Frau unter 40 Jahren kann bei ihrer ersten Ehe einen Vorzugsdarlehen erhalten.
  2. Das Vorzugsdarlehen zum Erwerb von Wohneigentum (Csok) wird verlängert; Familien, die zwei oder mehr Kinder erziehen, können es jetzt auch für den Kauf von weiterverkauften Häusern nutzen.
  3. Die Regierung wird 1 Million Forint des Hypothekendarlehens von Familien mit zwei oder…..

Kommentare sind geschlossen.