Frankreichs Staatshaushalt droht noch in diesem Jahr ein Finanzharakiri

(Bildquelle)
Nichts neues im Westen. Frankreich hat hohe Schulden und verschuldet sich immer mehr. Dies trotz eines marktliberalen Macron, der sich mit seinen Steuerreformen jenseits der Schmerzgrenze ohne Not in die Bredouille brachte und seine Macht nur mit milliardenschweren Sofortgeschenken an die Protestierer im Land halten konnte. Der Bumerang dieser Aktion ist jetzt schon wieder auf dem Weg zu ihm zurück und wird noch in diesem Jahr dem ganzen Land erhebliche Probleme bereiten.
Classarius: Frankreich – Budgetprobleme am Horizont
Laut eines Artikels in der Financial Times meinte der französische Rechnungshof, dass “die Aussichten für die öffentlichen Finanzen für 2019 sehr fragil” sind. Die aktuellen Probleme Frankreichs bestehen in der hohen Staatsverschuldung sowie dem wachsenden Defizit……

Kommentare sind geschlossen.