Whitestream wäre imstande, die Bitcoin-Transaktionen zu identifizieren

Die virtuelle Währung Bitcoin, bietet die Vertraulichkeit der Transaktionen. Sie ist sein hauptsächlicher Vorteil.

Die israelische Firma Whitestream behauptet jedoch, die Identität der in Transaktionen mit Bitcoin verwickelten Leute mit der Hamas (d. h. mit der palästinensischen Muslimbruderschaft) geknackt zu haben.

Natürlich sind diese Informationen an die israelischen Sicherheitsbehörden übermittelt worden, welche diese selbst ihren amerikanischen Kollegen weitergegeben haben.

Übersetzung
Horst Frohlich

Kommentare sind geschlossen.