1.500 ausländische Terroristen über die Türkei nach Syrien eingedrungen

1,500 Foreign Terrorists Entered Syria From Turkey Recently – ReportWie Sputnik am 6. Februar unter Berufung auf Quellen vor Ort berichtet hat, sind in den vergangenen Tagen mehr als 1.500 ausländische Terroristen von türkischem Territorium aus in die von Oppositionellen gehaltenen Gebiete in Nordwest-Syrien eingedrungen.

Laut diesen Quellen, haben die Terroristen Nord-Syrien in LKWs erreicht, die vom Generalkommando der türkischen Gendarmerie, das die Truppenbewegung überwacht und ermöglicht hat, zur Verfügung gestellt worden.

Wie Sputnik berichtet, “sind asiatische Milizen in die von aus Turkestan* und China stammenden Gruppen kontrollierte Stadt Jisr al-Shughur transportiert worden, während Milizen anderer Nationalitäten in Lager von Hayat Tahrir al-Sham* (HTS)…..

Kommentare sind geschlossen.