Das Pentagon will eine große Kriegsfinanzierung – und zwar jetzt

Wir werden für 2019 zu einem riesigen Nachrichtenzyklus aufbrechen, der alles von der Aufwirbelung des Sandes im Nahen Osten bis hin zu einem wachsenden Klassenaufstand in der EU, der sein Kartenhaus umstürzen könnte, betrifft.

Das Weiße Haus von Trump interpretiert seine Syrienpolitik Tag für Tag anders. Weitere Länder geben an, ihre Beziehungen zu Syrien wiederaufzunehmen, darunter viele in Europa. Dieselbe EU hat den Iran am Altar über seinem Phantom „Special Purpose Vehicle“ (Anm.: die Umgehung der US-Sanktionen) stehen lassen, von dem Mogherini gesagt hat, dass es bis zum Jahresende bereit sein würde, das sich jedoch in ein „dunkles Projekt“ verwandelt zu haben scheint.

Unter all den aktuellen hochkarätigen Geschichten ging ein Pentagon-Bericht unter, der durch die Berichterstattung stark nachließ und den US-amerikanischen Marsch von einem neuen Kalten Krieg zu einem heißen Krieg fortsetzte. Das US Defense Science Board gab einen Bericht mit dem Titel „Task Force Survivable Logistics“ heraus. Obwohl es einen etwas harmlosen Titel hat, ist es eine Flaschenpost für uns alle.

Kurz gesagt, der Bericht war eine maximale Anstrengung, um eine US-Militärlogistikkrise…..

Kommentare sind geschlossen.