Venezolanische Armee verstärkt ihre Grenzen und schickt Truppen an die kolumbianische Grenze

Erste Bilder zeigt venezolanische Armee BTR-80 APC’s und Transporter mit Fallschirm-Infanterietruppen, die heute Abend durch San Antonio del Táchira nahe der kolumbianischen Grenze fahren.

San Antonio del Táchira liegt direkt an der Grenze zu Kolumbien und gegenüber der Stadt Cúcuta, wo US-Hilfslieferungen für die Venezuelaner gesammelt werden sollen. Wahrscheinlich wird die venezolanische Opposition in den nächsten Tagen versuchen, die Hilfe zu erhalten.

 

Kommentare sind geschlossen.