USA: Kommt es zum Ausrufen des Nationalen Notstands?

uncuttippLinks gegen Rechts. Oben gegen Unten. Ost gegen West. All diese falschen Paradigmen dienen dazu ein bestimmtes Ziel, das die Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) verfolgen, zu erreichen. Ein Teil dieses Ziels ist – so glaube ich – die Auslöschung der individuellen Freiheiten und das Ausrufen des Nationalen Notstands/Kriegsrechts. Aber dies ist nicht so ohne weiteres zu erreichen, denn dafür wird etwas ganz besonderes benötigt: eine gewisse Anzahl an Menschen, die dieses Ziel selbst unterstützen und es gegen andere sogar verteidigen bzw. einfordern.

Regierungen erlassen nur dann das Kriegsrecht, wenn es einen offensichtlichen Grund dafür gibt. Denn kein Militär der Welt, egal wie schwer bewaffnet und ausgebildet, hat die Kapazitäten auf Dauer eine vereinte Bevölkerung zu unterdrücken. Wenn dann noch die Öffentlichkeit, wie in den USA, bewaffnet ist, wird es noch unmöglicher. Es würde zu einem blutigen und teuren Unterfangen werden.

Das Kriegsrecht kann in keinem Vakuum ausgerufen werden. Nur wenn ein großer Teil der Menschen von den IGE so manipuliert wurde…..

Kommentare sind geschlossen.