„Scharia-zertifiziert“: Webbrowser „SalamWeb“ lenkt Benutzer von Porno und Glücksspielen weg

Symbolbild. Flickr / OTA Photos CC BY-SA 2.0

Ein „Scharia-zertifizierter“ Internetbrowser für muslimische Web-Surfer hält die Benutzer von Porno und Glücksspielen fern, erinnert an Gebetszeiten und informiert den gläubigen Muslim.

SalamWeb, das auf Mac und PC sowie im Google Play Store und Apples App Store erhältlich ist, bezeichnet sich selbst als „die weltweit einzige von Scharia zertifizierte Sammlung digitaler Tools“, die eine „sichere Online-Umgebung“ für Muslime in der ganzen Welt bietet.

Eine der in den Browser integrierten Funktionen, SalamProtect, ist „ein erweiterter Inhaltsfilter, der Material kennzeichnet, das besser vermieden werden soll“, wie z.B. Pornografie und Glücksspiele. SalamProtect ermöglicht es Benutzern, Websites als „ungeeignet“ zu kennzeichnen.

„Es wird von Ihnen kontrolliert und angepasst und soll der gesamten muslimischen Gemeinschaft dabei helfen, angenehme Inhalte zu finden. Bleiben Sie auf das Wesentliche fokussiert und deaktivieren Sie das, was sie ablenkt “, kündigte…..

Kommentare sind geschlossen.