Venezuelas Präsident Maduro an die Einwohner Amerikas

Maduro an die Amerikaner: Ihr seit größer als Trump, lass ihn nicht einen Krieg gegen Venezuela beginnen der so schrecklich wird wie der Vietnamkrieg.

Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro forderte die Menschen in den USA auf, die Trump-Regierung davon abzuhalten, in Venezuela zu intervenieren, und warnte davor, dass jede Intervention nach hinten losgehen würde, was zu einer neuen Katastrophe wie der Vietnamkrieg führen würde.

In seiner ersten direkten Botschaft an das amerikanische Volk forderte der venezolanische Führer die Amerikaner auf, die US-Regierung davon abzuhalten, die Nation in ein sinnloses und von Anfang an zum Scheitern verurteiltes militärisches Abenteuer zu verwickeln.

Wenn die Regierung der Vereinigten Staaten beabsichtigt, in Venezuela zu intervenieren, wird das viel schlimmer werden als der Vietnamkrieg.
Die Kampagnen wurde vorbereitet, um einen Staatsstreich in Venezuela zu rechtfertigen, der von der Donald-Trump-Administration festgelegt, finanziert und aktiv unterstützt wurde.

Maduro forderte die Amerikaner auf, die verzerrten Berichte, die von den Mainstream-Medien verbreitet werden, in Zweifel zu ziehen. Der umkämpfte venezolanische Führer erklärte, dass Washington nicht unter dem gleichen Vorwand in Venezuela einmarschieren kann wie 2003 in den Irak, also verbreitet sie neue Unwahrheiten über seine Regierung .

Sie können nicht einfach behaupten, dass Venezuela und Maduro Massenvernichtungswaffen haben, damit sie einen Grund für einen Einmarsch haben, sie erfinden jetzt jeden Tag andere Lügen und falsche Nachrichten, um eine Aggression gegen unser Land zu rechtfertigen.

Maduro wiederholte, dass sich die US-Interessen in Venezuela ausschließlich auf seine riesigen natürlichen Reichtümer beschränken. Venezuela verfügt über die größten Ölreserven der Welt und die viertgrößten Erdgasreserven. Der Präsident sagte, dass die US-Eliten, Unruhen im Land schüren wollen, damit sie ihre Hände über unseren nationalen Schatz legen können so wie sie es schon im Irak und Libyen getan haben.

Wir sind ein Land mit großen Ressourcen, sowohl natürlich als auch energetisch. Das ist die Wahrheit, und das erklärt die ständigen Angriffe auf Venezuela. Deshalb appelliere ich an dein Gewissen und deine Solidarität.

Er gab zu, dass Venezuela “wie jedes andere Land” mit einer Fülle von Problemen konfrontiert ist, und sagte, dass die Venezolaner sie “selbst lösen können”, ohne Einmischung von außen.

Maduro beschrieb sich selbst als Bewunderer der US-Geschichte und sagte, er hoffe, dass sich vernünftige US-Bürger durchsetzen werden, und fügte hinzu, dass Amerika “ein großartiges Land ist, und es viel mehr ist als nur Donald Trump”.

Die Vereinigten Staaten sind ein großartiges Land und es ist viel größer als Donald Trump”, sagte er.

Ich bitte nur um Respekt vor Venezuela und brauche deine Unterstützung, um einen Krieg wie in Vietnam zu vermeiden.

Video in Spanisch mit englischen Untertiteln auf seiner Facebook-Seite

Kommentare sind geschlossen.