China greift Apple mit Xiaomi an

Xiaomi / Quelle: Sebastian Bednarek / Unsplash.com; https://unsplash.com/photos/OJw5zts38K4Xiaomi / Quelle: Sebastian Bednarek / Unsplash.com; https://unsplash.com/photos/OJw5zts38K4

Erst Huawei, jetzt Xiaomi: China jagt iPhone-Hersteller Apple. Xiaomi verdoppelte bereits seinen Marktanteil und besticht durch sein Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wie kaum eine andere Marke musste Apple in den letzten Monaten deutliche Einbußen hinnehmen. Nicht nur, dass die neue IPhone Generation keinen reißenden Absatz verzeichnet wie vorherige Modelle. Hinzu kommt, dass Apple in Deutschland, basierend auf dem Patentstreit mit Qualcomm seine „älteren“ Modelle nicht mehr verkaufen darf.

Dadurch kommt es gerade auf dem deutschen Markt zu erheblichen Umsatzeinbrüchen, da viele Nutzer auf die nun eigentlich günstigeren Geräte gehofft haben. Aus diesem Grunde schauen sich immer mehr ehemalige Apple-User nach neuen Alternativen auf dem Markt um.

Welche Unternehmen bieten Alternativen zu Iphone und Co.?

An vorderer Stelle muss man in diesem Zusammenhang natürlich Samsung….

Kommentare sind geschlossen.