BMI heuert 250 Berater für Projekt-Management an

POLICE-IT hatte im Oktober berichtet, dass das Bundesministerium des Innern insgesamt 200.000 Manntage für Beratungs- und Unterstützungsleistungen im Projektmanagement ausgeschrieben hatte, aufgeteilt auf drei Lose. Damit beschafft sich das Bundesministerium des Innern für sich und seine untergeordneten Behörden weitere 250 Mitarbeiter für einen Zeitraum von bis zu vier Jahren. Die Vergabeentscheidung ist inzwischen gefallen und wurde am zweiten Weihnachtsfeiertag veröffentlicht.

Die Auftragnehmer der Rahmenvereinbarungen über Beratungs- und Unterstützungsleistungen zum Projektmanagement des BMI
Projekt/LosVolumen in PersonentagenAuftragnehmerZahl der abgegebenen Gebote
Einzelprojektmanagement100.000msg systems
Eschborn
3
Sicherheitsrelevante Projekte60.000Bearingpoint GmbH2
Groß- und Multiprojekt-Management40.000Capgemini Deutschland GmbH4
Geschätztes Auftragsvolumen: 200 Millionen Euro

Die Auftragswerte wurden in allen drei Fällen nicht bekannt gemacht. Allerdings…..

Kommentare sind geschlossen.