Kontraste und der lange Arm des GRU

Symbolbild – Screenshot ZDF

Die Namen wohlbekannter Juroren, die bei den hierzulande zahlreich stattfindenden journalistischen Selbstbeweihräucherungs-Veranstaltungen dem Talent Claas Relotius all die vielen Preise zujubelten, verschwinden nach und nach aus den Onlinepublikationen oder werden aus „Rücksicht“ auf die Kollegen von den Autoren nicht veröffentlicht. Auch die narrativen Geschichten von Relotius selbst werden wohl nach und nach aus den Publikationen gelöscht. Aber werden sie auch aus den Gehirnen der Meinungsbildner gelöscht? Wird sich eine Frau Miosga oder eine Frau Hassel bei der Anmoderation oder beim Kommentar künftig beherrschen und doch lieber ausschließlich Faktenbasiertes verkünden können, auch wenn es den zahlreich zu vermittelnden Feindbildern  nicht dienlich ist? Wie fing der Syrienkrieg (der kein Bürgerkrieg ist) gleich nochmal an und wie war das genau auf dem…..

Kommentare sind geschlossen.