Die mörderische “Verteidigungsarmee” vernichtet alle palästinensische Hoffnung!

Ahmad Abu Marahil, 20, ist einer der besten Boxer in Gaza.

Israelische Besatzungstruppen haben Abu Marahil während der Proteste zum Großen Rückkehrmarsch dreimal verletzt, was ihn dazu brachte, einen Rollstuhl zu benutzen.

Abu Marahil hat schon vor seinen Verletzungen davon geträumt, an Meisterschaften in anderen palästinensischen Städten und auf der ganzen Welt teilzunehmen. Aber Israel hat ihm wiederholt verboten, Gaza zu verlassen.

“Ich hatte den Ehrgeiz, Boxmeister zu werden und Palästina im Ausland zu vertreten”, sagte Abu Marahil der elektronischen Intifada.

“Aber die Besetzung war das Hindernis”, sagte Osama Ayoub, der Trainer von Abu Marahil.

Trotz seiner Verletzungen ist Abu Marahil entschlossen, den Sport, den er liebt, fortzusetzen.

Video von Amjad Ayman und Yousef Mashharawi.

Kommentare sind geschlossen.