Russland bietet dem Westen erneut Zusammenarbeit beim Kampf gegen Cyberkriminalität an

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums hat heute auch über Hackerangriffe auf die Seite des russischen Außenministeriums berichtet und wieder einmal den Westen aufgefordert, gemeinsam gegen Cyberkriminalität vorzugehen. Ich habe die Erklärung übersetzt.

Beginn der Übersetzung:

Bei der letzten Pressekonferenz habe ich Ihnen mitgeteilt, dass die offizielle Website des Außenministeriums Russlands regelmäßig Hackerangriffen ausgesetzt ist. Ich möchte Sie heute mit den verfügbaren zusammenfassenden Daten bekannt…..

….passend dazu…..

Das russische Außenministerium widerlegt schwedische Vorwürfe über Grenzverletzungen durch Russland

In ihrer ersten Pressekonferenz in diesem Jahr thematisierte Sprecherin des russischen Außenministeriums über wiederholte Vorwürfe Schwedens, dass Russlands Militär seine Grenzen verletzen würde. Die schwedischen Streitkräfte haben am Jahresende einen offiziellen Bericht über die Grenzverletzungen des letzten Jahres veröffentlicht. Ich habe die Erklärung übersetzt.

Beginn der Übersetzung:

In letzter Zeit wurden Russland unendlich viele Arten von Verletzungen und Eingriffen in die Angelegenheiten anderer Staaten vorgeworfen. In den……

Kommentare sind geschlossen.