Krass! Künstliche Intelligenz formt die Gehirnaktivität zu Sprache

……man stelle sich vor es gäbe dann einen Chip dazu der deine Gedanken in Sprache umformt und es abspeichert. Nicht mal deine Gedanken sind dann noch frei!……

WENHT/ISTOCK.COM

Für viele Menschen, die gelähmt sind und nicht sprechen können, verbergen sich Signale dessen, was sie sagen wollen, in ihrem Gehirn. Niemand war in der Lage, diese Signale direkt zu entschlüsseln. Doch drei Forscherteams haben in jüngster Zeit Fortschritte bei der Umwandlung von Daten aus Elektroden, die operativ am Gehirn platziert wurden, in computergenerierte Sprache gemacht. Mit Hilfe von Computermodellen, den so genannten neuronalen Netzen, rekonstruierten sie Wörter und Sätze, die für den menschlichen Zuhörer zum Teil verständlich waren.

Quelle und mehr in Englisch….

Kommentare sind geschlossen.