Kurden laufen zu Assad über – wohin läuft von der Leyen?

In Syrien werden die Karten neu gemischt. Und Deutschland? Planlos wie immer.

Von der Leyen tut so als ginge sie das Ende des Syrienkonflikts nichts an. Die internationalen Mächte sprechen sich ab, um noch mehr Blutvergießen zu verhindern. Erdogan und Putin legen jetzt die neuen Spielregeln in dem von Krieg gebeutelten Land fest. Ich habe darüber berichtet, wie unglaublich unsere Bundeswehr und der BND in diesem Krieg noch involviert sind. Während hochrangig besetzte türkische Delegationen im Kreml über das Procedere der Kriegsbeendigung beraten, tut unsere Verteidigungsministerin so als sei gar nichts gewesen.

Die von unserer Bundesregierung protegierten Kurden laufen zur Zeit zum alten und neuen Herrscher Syriens über – damit geht der Syrienkrieg aus wie das Hornberger..

Kommentare sind geschlossen.