Wie kontrolliert man 99 Prozent?

Kann eine kleine Elite, die gerade einmal 1 Prozent der Weltbevölkerung ausmacht, über die restlichen 99 Prozent herrschen?

In Wirklichkeit machen diese Strippenzieher noch deutlich weniger als 1 Prozent aus, was die Sache noch unglaublicher klingen lässt. Das ganze Thema ist so unfassbar, dass die meisten das gleich als Verschwörungstheorie abtun und sich wieder anderen Themen zuwenden.

Wie soll man an sowas glauben, wenn man sich doch frei fühlt? Immerhin leben wir in einer Demokratie und wählen unsere Politiker selbst. Wir können einer Wunschbeschäftigung nachgehen und die Meinung frei äußern. Würde eine kleine mächtige Elite uns tatsächlich beherrschen, könnten wir all diese Dinge doch nicht mehr tun?

Aber exakt diese Gedankengänge könnten fehlerhaft sein.

Denn genau deshalb, weil wir uns ja frei fühlen und somit friedlich unserer Arbeit nachgehen, unterstützen wir dieses von der Elite beherrschte System. Alles läuft wie am Schnürchen!

Wenn irgendwo auf der Welt ein Mensch hungern muss oder Bomben fallen, solange funktioniert dieses perfide System der Elite. Denn wir Menschen, alle Völker und Gruppen, werden pausenlos gegeneinander ausgespielt. Wir sind alle in einem Käfig gefangen und man gibt uns nur soviel Nahrung, wo zwangsläufig welche von uns verhungern müssen! Unser Selbsterhaltungstrieb erledigt dann den Rest! Das rationale Denken wird ausgeschaltet und wir betrachten andere Menschen, andere Völker, als bedrohliche Konkurrenten.

Und solange wir nicht verstehen, dass dieses System genau so funktioniert, solange wird diese Welt auch so weiterlaufen! Die Elite wäre blöd, wenn sie nicht die Medien kontrollieren würden. Nur dadurch können sie unsere Gedanken kontrollieren. Politiker, Journalisten, Soldaten und alle anderen sind genauso im System gefangen, wie der Rest auch. Was uns alle antreibt, ist das GELD!

Geld ist Nahrung, Geld ist Leben. Ohne Geld sind wir nichts! Zumindest lässt man uns das glauben. Und wieviel Geld im Umlauf ist, kontrolliert einzig und allein diese Elite! Sie verleihen uns dieses bedruckte Papier und fordern es mit Zinsen zurück. Nur woher kommen diese Zinsen? Aus der Geldmenge, die sie uns verliehen haben. Daraus resultiert, dass es zwangsläufig immer Verlierer in diesem System gibt, weil nie alle gleichzeitig ihre Schulden abzahlen können.

Heute leben wir in Europa in Frieden, während woanders Menschen leiden. Morgen kann es wieder umgekehrt sein! Es ist die Pflicht eines jeden friedlichen Menschen, diesen Teufelskreis zu stoppen! Mit Aufklärung und Liebe! HDK

Kommentare sind geschlossen.