Propaganda: Mit welchen Mitteln die Medien beim Thema Migration die Meinung im Land beeinflussen

Die Massenmigration wird uns als etwas Gutes oder zumindest doch Unvermeidliches verkauft. Die Medien geben sich die größte Mühe, die öffentliche Meinung durch entsprechende Propaganda in diese Richtung zu beeinflussen. Wie das genau gemacht wird und mit welchen Techniken, kann man in diesen Tagen an konkreten Beispielen sehen.

Vorweg sei gesagt, dass ich sicher kein Nationalist oder böser „Rechter“ bin. Ich bin selbst Ausländer, denn ich lebe seit über zwanzig Jahren im Ausland. Mir Ausländerfeindlichkeit vorzuwerfen, wäre also ziemlich absurd. Allerdings habe ich in den über zwanzig Jahren, in denen ich aus beruflichen Gründen in vier Ländern außerhalb Deutschlands gelebt habe, eines gelernt: Du wirst in fast jedem Land freundlich aufgenommen, wenn Du Respekt vor dem Land, den Menschen, den Traditionen und der Sprache zeigst. Wenn Du aber dort ankommst und meinst…..

Kommentare sind geschlossen.