Harald Lesch hat doch von nichts gewusst

Wie hieß es doch bei der letzten Entnazifizierung in Deutschland oft, wenn es um die Opfer des Regimes ging? „Wir haben doch von nichts gewusst!“. Sollte die Menschheit den aktuellen Wahnsinn überleben, wird dieser Satz bei der nächsten Entnazifizierung – oder sagen wir besser Entatlantifizierung oder Entnatofizierung – trotz nie dagewesener Informationsmöglichkeiten der Bevölkerung wieder ein Hit werden. Nichts gewusst haben wird dann sicher auch der Oberphysiklehrer der Nation und geachtete Naturphilosoph Professor Lesch, auch wenn die Propagandalügen offensichtlich gegen die Naturgesetze verstoßen. Momentan sieht es jedenfalls nicht danach aus, dass Harald Lesch bei Kriegspropagandathemen die Gesetze der Physik kennt.

Dass Harald Lesch, der sich stets auch mit dem wissenschaftlich-philosophischen Ruhm verstorbener Wissenschaftsgrößen von Galilei über Kant bis Einstein schmückt, von nichts weiß, ist eigentlich erstaunlich. In seinen Vorträgen nimmt…..

Kommentare sind geschlossen.