Bundeswehr will EU-Bürger rekrutieren

Bundeswehr-Soldaten. Bild: Flickr / Dirk Vorderstraße CC BY 2.0

Weil sich zu wenige Deutsche finden, die sich für die NATO und Konzerninteressen auf Schlachtfelder schicken lassen, will die Bundeswehr nun EU-Bürger als Soldaten anwerben

Das Bundesverteidigungsministerium will in den kommenden Jahren die Truppen deutlich aufstocken. Allerdings fehlt es an willigem Kanonenfutter für die NATO-Interventionskriege und die Konzerninteressen, die am Hindukusch, in Afrika und im Nahen Osten verteidigt werden. Nun überlegt man, auch EU-Bürger dafür ……

Kommentare sind geschlossen.