Ein Stützpunkt auf La Orchila

Medien spekulieren über russische Luftwaffenbasis in Venezuela. Warnung an Donald Trump vermutet

RTX6I57I.jpgMisstrauisch beobachtet aus dem All: Eine Satellitenaufnahme des US-Unternehmens Digital Globe zeigt die russischen Flugzeuge am 11. Dezember auf dem Flughafen Maiquetía bei Caracas Foto: DigitalGlobe, a Maxar company/REUTERS

Es hatte etwas von »stiller Post«, und so dauerte es ein paar Tage, bis die Nachricht in Venezuela ankam und übersetzt war. Erst am Montag (Ortszeit) griffen unabhängige Medien des südamerikanischen Landes eine Nachricht auf, die schon am 12. Dezember von TASS verbreitet worden war. In ihrer Presseschau hatte die russische Nachrichtenagentur einen Bericht der Tageszeitung Nesawissimaja Gaseta zitiert, wonach Moskau die Errichtung einer russischen Militärbasis in dem südamerikanischen Land beschlossen habe.

»Russische Behörden haben eine Entscheidung getroffen – und der venezolanische Präsident Nicolás Maduro hat nicht widersprochen –, ein strategisches Flugzeug auf einer von Venezuelas Inseln in der…..

Kommentare sind geschlossen.