Bundesregierung plant Totalüberwachung der Autofahrer

Mit demokratischem Verständnis einer freiheitlichen, bürgerlichen Grundordnung läßt sich das gegen uns Bürger gerichtete Verhalten der Großen Koalition kaum noch erklären.

Während die Bundesregierung mit offenkundigen Lügen die Bevölkerung beschimpft (wie im Fall Chemnitz deutlich geworden ist) sich selbst weder an Recht noch Gesetz hält oder zu halten bereit ist (wie an der Grenzsicherungsverweigerung 2015 sichtbar wurde) und Steuergelder veruntreut und verschwendet (wie jüngst durch die Bundesverteidigungsministerin zu vermuten ist), werden die Bürger…..

Kommentare sind geschlossen.