Spiegel und Fake-News: Spitze des Eisbergs – Medienwissenschaftler Michael Meyen

Spiegel-Fake-News: Medienwissenschaftler Michael Meyen: Spitze des Eisbergs.
Der ehemalige „Fake-News“-Reporter des Hamburger Magazins „Der Spiegel“, Claas Relotius, steht weiter im Fokus. „Ich bin nicht wirklich von diesem Skandal überrascht“, sagt Medienwissenschaftler Michael Meyen aus München im Interview

Kommentare sind geschlossen.