Nach Niederlage in Syrien und Irak: Wo entstehen neue terroristische Enklaven?

…..Terroristen werden immer dort auftauchen wo es den Interessen der USA dient….

Terroristen in Syrien (Archiv)© AP Photo / Militant Photo

Der Assistent des Sekretärs des Sicherheitsrates Russlands, Alexander Wenediktow, hat erläutert, wohin ein Teil der Kämpfer nach ihrer Niederlage in Syrien und im Irak gegangen ist und wo Enklaven der Terrorgruppierungen IS* („Islamischer Staat“; auch Daesh), Al-Qaida und Boko Haram entstanden sind.

„Sprechen wir von dem Terror-Problem, das heute für die afrikanischen Länder akut ist“, so Wenediktow.

„Nach der Niederlage in Syrien und im Irak zeichnete sich der Ausgang eines….

Kommentare sind geschlossen.