Die Zukunft der Medizin – Ganzheitliche Heilung im Einklang mit der Natur

Der österreichische Therapeut und Bioenergetiker Jürgen Lueger stammt aus einer Familie, die sich schon früh mit den Themen Gesundheit und gesunder Ernährung beschäftigte. In seiner Kindheit litt er schwer an Neurodermitis, die letztlich nach langer Behandlungszeit bei vielen Medizinern durch die Naturheilmedizin geheilt wurde. Diese positive Erfahrung war richtungsweisend, denn seit dieser Zeit war es sein Ziel, anderen Menschen zu mehr Gesundheit zu verhelfen. Seiner Überzeugung nach sind falsche Ernährung, zu wenig Bewegung, zu viele Kohlenhydrate und Vitamin-, Mineralstoff-, Spurenelemente- sowie Aminosäuremangel der Auslöser für fast alle Krankheiten. Zusätzlich im Fokus stehen bei seiner Arbeit auch nicht erkannte Zahnherde, Schwermetall- und Strahlenbelastungen und deren Auswirkungen auf den menschlichen Körper. Bei seiner Technologie werden Frequenzen und Informationsmuster auf spezielle Trägermaterialien moduliert. Diese stellen dem Organismus passende Informationen zur Verfügung. Die Regulationsfähigkeit der Organismen wird gefördert und den negativen biologischen Effekten wird entgegengewirkt. Die pathogene (krankmachende) Information wird auf feinstofflicher Schwingungsebene vollständig harmonisiert.

Kommentare sind geschlossen.