Schattenarmeen in Deutschland? Wozu wollte sich ein KSK-Soldat als Flüchtling registrieren lassen?

In den letzten Wochen geisterten immer mal wieder Meldungen durch den Blätterwald, dass es innerhalb der Bundeswehr Eliteeinheit KSK eine Art „Untergrundarmee“ gab oder gibt. Das soll so weit gehen, dass sie sogar im Falle eines Wahlergebnisses, das ihnen nicht gefällt, einen Putsch in Deutschland organisieren wollten.
Die Nachricht spielt aber in den Medien kaum eine Rolle. Und ich bin sicher, dass der Großteil der Bevölkerung diese Meldung nicht kennt. Und die, die sie kennen, lächeln wohl darüber. Ein Putsch in Deutschland? Undenkbar! Bloß ein paar…..

Kommentare sind geschlossen.