Warum die USA in der Straße von Kertsch Schiffbruch erlitten haben ?

Die Operation, welche in der Straße von Kertsch von NATO und Israel inszeniert wurde, sollte sich nicht auf den Zwischenfall selbst beschränken, welcher von der russischen Marine beendet wurde. Valentin Vasilescu erinnert daran, dass die Systeme zur Unterbrechung der Kommunikation und der Steuerungsbefehle der Allianz, die bereits in einem Teil Syriens und in Kaliningrad installiert wurden, am Schwarzen Meer bereits effizient arbeiten. So erblindet hatte Brüssel keinen Zugang zu den Informationen, die es versuchte auszukundschaften.

JPEG - 41.6 kB

Es gibt Indizien, welche es nahelegen, dass die USA den Vorfall in der Straße von Kertsch in Kooperation mit der Ukraine geplant hatten, wobei sie versuchten die russische Flugverbotszone auszuspähen und zwar mit den beiden Aufklärungsflugzeugen der US Air Force: RC-135V, Seriennummer: 64-14841, ID – JONAS 21 und RQ-4B, Seriennummer 11-2047, ID – FORTE10. Mehr…….

Kommentare sind geschlossen.