Angeschossene Menschen überschwemmen das Gesundheitssystem von Gaza mit komplexen Wunden

Tausende von der israelischen Armee während der Proteste in Gaza in diesem Jahr angeschossene Menschen überschwemmen das Gesundheitssystem von Gaza mit komplexen Wunden, Infektionen und Behinderungen, sagte heute die internationale medizinische Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF). – 29.11.2018

Personal von MSF arbeitet in vier Krankenhäusern und fünf postoperativen Kliniken im Gazastreifen und kümmert sich um Verbandswechsel, Physiotherapie, plastische und orthopädische Chirurgie. Die kumulativen Bedürfnisse verletzter Patienten stellen einen medizinischen Notfall dar, da das Fehlen geeigneter Behandlung…..

Kommentare sind geschlossen.