Geoengineering: Forscher wollen Weg zur Abkühlung der Erde testen

Partikel in der Stratosphäre könnten der Erderwärmung entgegenwirken. Ein Experiment soll bald beginnen. Die Aufmerksamkeit ist immens.

Geoengineering: Forscher wollen Weg zur Abkühlung der Erde bald testen(Bild: AdinaVoicu)

Schon kommendes Frühjahr könnte der Klimawissenschaftler David Keith mit einem bescheidenen Tests seiner Geoengineering-Pläne beginnen. Gemeinsam mit seinen Kollegen will der Harvard-Forscher im Rahmen des Stratospheric Controlled Perturbation Experiments (SCoPEx) herausfinden, ob sich Partikel in der Stratosphäre eignen, Wärme ins All abzustrahlen und die Erderwärmung zu begrenzen. Für drei Millionen US-Dollar will er dazu zuerst zwei Ballons in 20 Kilometern Höhe über den USA fliegen und zusammen weniger als ein…..

Kommentare sind geschlossen.