Trump wiegelt Militär gegen Gerichte und politische Gegner auf

US-Präsident Donald Trump nutzte den Morgen von Thanksgiving am vergangenen Donnerstag für eine Telefonkonferenz. In der bordellartigen Atmosphäre seines grotesken Anwesens in Mar-a-Lago (Florida) telefonierte er mit Militärs und Befehlshabern der US-Armee an verschiedenen Orten der Welt.

Zu den Angerufenen gehörten Oberst Stephanie Barton von der 101. Fallschirmjägerdivision in Afghanistan; Leutnant Oberst Sam Howie von den Marines auf dem Luftwaffenstützpunkt al-Jaber Air Base in Kuwait; Kapitän Pat Hannifin von der Navy auf der USS Ronald Reagan; Brigadegeneral David Lyons von der Air Force in Afghanistan; und Leutnant Nicholas Hartmann von der US Coast Guard in Bahrain. Mehr…….

Kommentare sind geschlossen.