UNO zur sozialen Lage in Deutschland: Kinderarmut, Niedriglöhne, Lehrermangel, Pflegenotstand usw.

Deutschland ist ein reiches Land, wird uns immer gepredigt. Aber wenn das stimmt, stellt sich die Frage, warum der Bericht des Sozial- und Wirtschaftskomitees Deutschland so heftig kritisiert. In den Medien gibt es über den Bericht und die Kritik an Deutschland keine Berichte, dort wird das Mantra von dem reichen Deutschland gepredigt, dabei ist der Bericht eine Ohrfeige für die deutsche Politik!

Den Originaltext des Berichtes auf Englisch finden Sie am Ende dieses Beitrages.
Der UNO-Bericht kritisiert, dass 20% der Kinder in Deutschland in Armut leben, das ist immerhin jedes fünfte Kind in Deutschland. Viele von diesen Kindern gehen hungrig zur Schule, Hunger sollte aber in einem „reichen“ Land nicht……

Kommentare sind geschlossen.