Tipp! Recentr Abendnachrichten (05.11.18) Zionisten haben die Neue Rechte gekauft

Tommy Robinson bezog ein sechsstelliges Jahreseinkommen direkt und indirekt vom zionistischen Milliardär Robert Shillman. Jener sitzt im Vorstand von “The Friends of the Israel Defense Forces”, “The Jewish Foundation for the Righteous” und dem “David Horowitz Freedom Center”. Er wurde von US-Präsident George W. Bush erwählt für die US-Ehrendelegation für Israel zum 60. Geburtstag des Landes. Robinsons früherer Arbeitgeber Rebel Media wird geführt von Ezra Levant, der mit David Frum arbeitete (George W. Bushs Redenschreiber) und einem kanadischen Politiker aus dem Kronrat der Queen of England.   Klick Bild für Video

Kommentare sind geschlossen.