Klimawandel: Der Hintergrund einer Verschwörungstheorie

Du Sünder wagst es noch vor dem “Herrn” auszuatmen ?

Ist ein Klimawandel vom Menschen gemacht?
Warum ist der Klimawandel ein jesuitisches Schisma?
Spaltung in Klimagläubige und Klimagegner?
Auf dem Planeten der Händler ist es auf jedem Fall zu hinterfragen, welche Mächte einen finanziellen Gewinn aus der Thematik heraus ziehen.
CO2 Steuer und Zertifikateverkauf, gekoppelt mit einem dogmatischen religiösen Schuldkonzept auf den sündigen Ausatmer ausgestellt, sollen den absurden gegen jeden gesunden Menschenverstand aufgestellten, menschengemachten Klimawandel als Grund für die Dezimierung der Menscheheit aufführen.
Die Klimahysterie ist ein Verschleierungsinstrument. Die Erdachse….Video und mehr…

Kommentare sind geschlossen.