Die Masken fallen, doch auf diesen KRIEG sind nur die wenigsten vorbereitet

Wir befinden uns im Informationszeitalter. Das Ausmass an Enthüllungen hat im letzten Jahrzehnt massiv zugenommen. Das meiste ist einschlägig dokumentiert und dank des Internets kann jede/r alles selbst überprüfen und sich eigenständig eine Meinung bilden. Wer sich auf guten alternativen Medien informiert, müsste inzwischen herausgefunden haben, dass wir seit Generationen von einer gewissenlosen Kabale verschaukelt werden. Während wir seit eh und je vergeblich versuchen nach bestem Wissen und Gewissen ein anständiges Leben in Frieden und Wohlstand zu führen, war von Anfang an alles abgekartet.

Unsere Gesellschaft ist eine Sekte, die von einem elitären Gremium geführt wird, welches alles, was von der vorgegebenen Norm abweicht, bis aufs Äusserste bekämpft. Querdenker sind nicht willkommen, da sie das homogene Bewusstsein der Sektenanhänger aus dem Gleichgewicht bringen und ……

Kommentare sind geschlossen.