Die USA „verwandeln“ sich in die U.S.S.A. Die Vereinigten Staaten von Sowjet Amerika

Wir erleben ein immer höheres Maß an Überwachung der Bürger, Regierungszensur und eine Politik der verschlossenen Türen, eine Kontrolle und Manipulation der Medien und eine “harte” Verschiebung aller Institutionen nach links. Die Institutionen, auf die ich mich beziehe, sind das Bildungssystem (besser gesagt ein System der Indoktrination), die Gerichte, die religiösen Institutionen…. jede von ihnen ist in Richtung eines ausgewachsenen Sozialismus “geneigt” (wenn nicht sogar danach strebend). Erinnern wir uns an ein wichtiges Zitat:

„Das Ziel des Sozialismus ist der Kommunismus.“– Lenin

Seit Dienstag den 2.10.2018 haben wir diese atemberaubende Ankündigung, wie sie von niemand anderem als der Ministerin für Heimatschutz (DHS) im Washington Examiner zitiert wurde. Hier ist der Auszug:

Homeland Security Secretary Kirstjen Nielsen warnte am Dienstag, dass die Öffentlichkeit sich von russischen Unternehmen fernhalten sollte, die sich als legitime Nachrichtenanbieter ausgeben. “Ich ermutige jeden, wenn er etwas liest… und es bringt dich plötzlich zu RT und Sputnik, sei vorsichtig. Ich meine, das sind staatlich geförderte Nachrichtenagenturen. Sie sind nicht unabhängig”, sagte Nielsen auf einem Cybersicherheitsgipfel in Washington, DC.

 https://www.washingtonexaminer.com/news/dhs-warns-against-reading-russias-state-owned-news-outlets

Ja, kannst du dir das vorstellen? Diese russischen Nachrichtenquellen sind “staatlich gefördert”…..

Kommentare sind geschlossen.