Monika und die Braunkohle-Nazis

Monika Düker ist Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag von Nordrhein-Westfalen, mithin Repräsentantin einer Partei, die ja sehr sensibel ist, wenn es darum geht, Nazis zu erkennen. Nun sind aber Nazis nicht die einzigen Feinde der lichten, umweltverträglichen und biologisch abbaubaren Zukunft der Menschheit, für die sich gerade die Grünen so vehement einsetzen. Auch bei Rettung des Weltklimas mittels Energiewende hat man mit Reaktionären zu tun, die unbedingt auch in kalter dunkler Windstille Strom verbrauchen wollen und zu diesem Zwecke bereit sind, fossile Brennstoffe zu verheizen. Auch hier befinden wir uns bekanntlich auf einem Feld der grünen Kernkompetenz. Bei so vielen Feinden kann es manchmal schwierig sein, die verschiedenen Feindesgruppen sauber…..

Kommentare sind geschlossen.