Juden für die AfD Da wächst was zusammen

Autor: U. Gellermann

Schon als jüngst Henryk M. Broder, der Sonderbotschafter Israels in Deutschland, gemeinsam mit Vera Lengsfeld, der Botschafterin von Pegida im „Bayernkurier“, im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages die Petition „Asylrecht – Gemeinsame Erklärung 2018″ eingebracht hatte, ging ein Raunen durch das philosemitische Deutschland. Hatten damit doch zwei echte Deutsche aus bestem Schrot und Korn gefordert „die Rechtmäßigkeit an den deutschen Grenzen wieder herzustellen“. Lengsfeld, zwar in der DDR geboren, aber ruck-zuck im Westen assimiliert, kam im schönen Sondershausen zur Welt. Das ist nur wenige Kilometer von Nordhausen entfernt, wo der legendäre Schnaps gebrannt wird, die ist fraglos für Korn zuständig. Und Broder, der zwar in Polen das deutsche Licht erblickte, sich aber bestens im Aufspüren von angeblichen Antisemiten in Deutschland bewährt hat, zeichnet natürlich für jenes Schrot verantwortlich, mit dem……

Kommentare sind geschlossen.