Sogar in „revolutionären Ländern“ sind die Massenmedien noch in den Händen der Rechten

Wie kann ein Land seinen Kampf gegen den westlichen Imperialismus gewinnen, wie könnte es wirklich unabhängig werden, wenn sein Volk durch die Massenmedien und die Bildung vollständig von den nordamerikanischen und europäischen Glaubenslehren und dem Weltbild konditioniert wird?

Wo immer ich ich auf dieser Welt arbeite und kämpfe, bin ich immer wieder erstaunt, ja sogar schockiert, wie mächtig die westlichen Werkzeuge der Indoktrination sind, wie effektiv ihre Propaganda ist.

Selbst in Ländern wie Vietnam, wo man meinen würde, dass der Kommunismus mit enormen Kosten von Millionen Menschenleben gewonnen hat, werden die Menschen heute zunehmend vom Westen indoktriniert. Sie sind apathisch und ignorieren die Welt nach und nach. Ja, natürlich ist das Land offiziell solidarisch mit den vielen kämpfenden und unterdrückten Teilen der Welt. Aber fragen Sie die einfachen Menschen auf den Straßen von Hanoi, was sie über die schrecklichen Dinge wissen, die von multinationalen Unternehmen in…..

Kommentare sind geschlossen.