Cholera in Neapel

Alles, was nötig war, war ein Wort, um einen Abgrund wieder zu öffnen, der vor 45 Jahren geschlossen wurde. Cholera: und der Terror hat Neapel wieder in Besitz genommen, begleitet von der Erinnerung an eine Epidemie, die 1973 mindestens ein Dutzend Todesopfer forderte (aber die Zahl wurde nie offiziell festgelegt).

Am Mittwoch gab es zwei Menschen, die mit Cholera infiziert waren: zwei Einwanderer, eine Mutter und ihr zweijähriger Sohn, die gerade aus ihrer Heimat Bangladesch, in der sie politisch…..

Kommentare sind geschlossen.