So schnell lässt sich der Donbass-Konflikt beenden – OSZE

OSZE-Vertreter in Donbass (Archivbild)© Sputnik / Sergej Awerin

Der bewaffnete Konflikt im Osten der Ukraine dauert seit bereits mehr als vier Jahren an. Er könnte jedoch laut dem stellvertretenden Leiter der Special Monitoring Mission (SMM) der OSZE, Alexander Hug, sehr schnell beendet werden. Dafür braucht es Hug zufolge nur eine Bedingung.

„Dieser Konflikt kann sehr schnell beendet werden. Wir haben wiederholt beobachtet, dass jedes Mal, nachdem sich die Seiten zur Wahrung der Feuerpause verpflichtet hatten, die Zahl der Verletzungen der Waffenruhe drastisch sank“……

Kommentare sind geschlossen.