Aufnahme in Idlib von Falschflaggen-Gasangriffsvideo – oder syrisch-russische Propaganda?

Aufnahme in Idlib von Falschflaggen-Gasangriffsvideo der Weisshelme/Oscar Preisträger “durchgesickert” – oder syrisch-russische Propaganda?

Die Syrian Electronic Army (SEA) hat ein Filmmaterial über eine Probe der Weißhelme für die Chemiewaffen-Provokationsdreharbeiten veröffentlicht. Das Video beschreibt angeblich eine Generalprobe der “Rettungskräfte” unmittelbar vor der Inszenierung der chemischen Angriffsfahne.

Das Video unten wurde von “The Republic of Texas” 9/17/2018 veröffentlicht. Ich kann nichts über die “Republic of Texas” nach 1846 noch finden. – Das Logo in der oberen linken Ecke ist russisch.  TASS 22 Sept. 2018 bringt eine Beschreibung des Videos – aber nicht das Video selbst und sagt, dass es gelöscht würde.

Sputnik 22 Sept. 2018 bringt aber auch das Video:

Die russische Verteidigungs- und  Außenministerien haben immer wieder gesagt und das Pentagon darüber informiert, dass die Al-Qaida-Krieger in Idlib ein Video drehen, um in Zukunft einen Gasangriff in Idlib zu vorzuführen – eine…..

Kommentare sind geschlossen.