Iran bestellt diplomatische Vertreter der Niederlande, Dänemarks und Großbritanniens ein

Iran bestellt diplomatische Vertreter der Niederlande, Dänemarks und Großbritanniens einAm Samstag sind die Botschafter der Niederlande und Dänemarks sowie der vorläufige Konsul Großbritanniens in das iranische Außenministerium einbestellt worden.

Laut der Meldung des iranischen Außenamtssprecher Bahram Ghasemi seien die Diplomaten getrennt und auf Anordnung des Generaldirektors der Europa-Abteilung in das Ministerium zitiert worden.

Dort wurde ihnen der starke Protest Irans gegen die Aktionen mancher Mitglieder söldnerischer Terrorgruppen, die für die Verbrechen am…..

Kommentare sind geschlossen.